Wie Sie eine Stoffwechselanalyse gratis bekommen

Doch zuerst ein paar Fakten:Statistik Übergewicht

  • die Deutschen werden immer “dicker” – siehe Abbildung – was sehr traurig ist :cry:
  • meistens ist der Stoffwechsel über viele Jahre der Missachtung komplett entgleist – Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes kennt jeder aber das ist nur die Spitze des Eisberges
  • Fettverbrennung ist im Grunde für den Organismus völlig normal – unsere Ernährungsweise verhindert dies nur
  • herkömmliche Ernährungsempfehlungen verfehlen ihre Ziel – denn eigentlich weiß fast jeder, wie er oder sie sich gesünder ernähren sollte aber es scheint nicht zu gelingen
  • die Analyse Ihres Stoffwechsels stellt den 1. Schritt dar, um wieder Macht über die eigene Ernährung zu erlangen

Ihr Ziel sollte sein :

Macht über Ihr Ernährungs- und Bewegungsverhalten zu gewinnen !!!

Zum Fragebogen:

  • Sie benötigen etwa 10 min
  • legen Sie ein Maßband zur Seite
  • Ihre Daten werden komplett anonym erfasst
  • die Auswertung benötigt im allgemeinen etwa 4-5 Werktage
  • sollten Sie Fragen haben, dann benutzen Sie bitte die Kommentarfunktion unter dem Fragebogen

>>>Füllen Sie jetzt Ihre gratis Analyse aus !! Klick! <<<

Share

Diese 14 Sünden lassen Ihren Traum vom Abnehmen wie Seifenblasen zerplatzen!

Lesen Sie hier Sünde Nr. 12: Warum der Mangel an Selbstbeobachtung in die Sackgasse führt und wie Sie ein Erforscher Ihres Verhaltens werden.


“…  ohne ehrliche Selbstbeobachtung werden Ihnen die verdeckten Gedankengänge und Handlungsweisen, des gewohnheitsmäßigen Denkens verborgen bleiben.

Unterm Strich betreiben Sie sonst einfach weiterhin Selbstsabotage.

Ich empfehle Ihnen folgende Strategie. Sie nehmen eine, so weit es geht, wertfreie Position ein. Zu aller erst sind Sie nur Beobachter, quasi ein Erforscher, des eigenen Essverhaltens.

Setzen Sie Ihre Forscherbrille auf, schenken Sie dem Tun Beachtung, nicht dem Warum.

Sie fragen sich nur: Was tue ich gerade? Der Unterschied zur vorhergehenden Aufgabe, besteht darin, dass Sie den
inneren Beobachter (Forscher) generell etablieren sollen, für den gesamten Prozess. Dafür benötigen Sie ein Stift und ein Tagebuch.

In der oben genannten Aufgabe ging es darum im Vorfeld zu schauen, welche Ihrer Bedürfnisse vielleicht mit Essen kompensiert wird.

Jedoch, bei einer erfolgreichen Ernährungsumstellung, werden Sie lernen müssen, sich selbst zu beobachten ohne gleich zu bewerten.

Benutzen Sie daher in jedem Falle ein Tagebuch. Anfangs wird es Ihnen vielleicht ungewohnt erscheinen, über solche
Dinge nachzudenken. Sie werden lernen daraus eine Routine zu machen.

Das hat reinigende Funktion, wie das alltägliche Waschen. Durch den Prozess des Aufschreibens, geben Sie Ihrem Unterbewusstsein das Signal, hier geschieht etwas Wichtiges und Ihr kreativer Geist kann erwachen und Lösungen finden für Ihre hinderlichen Gewohnheiten.

Nur wenn Sie nicht wahrhaben wollen, dass Sie es immer selbst sind, der das tut, was er tut – werden Sie den
durchschlagenden Erfolg beim Abnehmen niemals bekommen.

Wer sagt Ihnen überhaupt das Sie abnehmen müssen? Müssen Sie wirklich?

Mit diesen Fragestellungen kann es gelingen den inneren Beobachter zu etablieren. Lösen Sie sich damit vom wertenden Subjekt.

Viel Erfolg beim Schreiben. Es versteht sich von selbst, dass Sie Ihr Tagebuch immer dabei haben sollten!

Es wird Zeit für den nächsten Sündenfall… “

…. soweit der Textauszug aus dem E-Book. Jetzt sind Sie an der Reihe.


Wo man das Glutenbrot kaufen kann und wie Sie es sinnvoll einsetzen.

1. Wie alles begann:

Ich weiß nicht mehr genau, wann ich als Trainer das erste mal vom Eiweißbrot oder auch Glutenbrot gehört habe. Es könnte mittlerweile 10 oder 12 Jahre her sein. Damals war es noch ein Geheimtipp unter Bodybuildern, auch wenn die Zusammensetzung letztlich doch sehr verschieden war.

Als Bodybuilder ist man permanent auf der Suche nach Rezepten die viel Eiweiß enthalten. Jedoch als das Rezept in der breiten Öffentlichkeit durch Dr. Pape als Abnehm-Lösung seine Runde machte, begann der große Run um den Kunden.Eiweißbrot

Jeder Bäcker der etwas auf sich hält, bot über kurz oder lang das eiweißreiche Brot an. Die Supermärkte zogen schnell nach. Nach meiner eigenen Recherche können Sie es unter anderem in folgenden Supermärkten kaufen.

2. Die Liste (sicher nicht vollständig):

==> Lidl (ich glaube als Brötchen erhältlich)
==> Kaufland (ich glaube als Brötchen und Brot)
==> REWE
==> Real
==> eventuell EDEKA
==> … die Liste bitte unten im Kommentar vervollständigen … Vielen Dank!

Zu den Bäckern möchte ich nicht viel sagen, dafür sind die Unterschiede regional zu groß. Hier in Potsdam findet man es nach wie vor bei verschiedenen Anbietern aber der Hype ist verschwunden.

3.  Ist das Brot zu empfehlen? Hmmm …

Der simple Trick mit dem Brot ist folgender – man nehme des deutschen liebstes Nahrungsmittel und peppe es mit Eiweiß etwas auf und vermarkte es als Abnehm – Lösung.

Ja, es kann funktionieren und ja ich habe es auch schon empfohlen – allerdings zum selber Backen und in anderer Zusammensetzung. Einige Kunden habe damit gute Erfolge beim Abnehmen verzeichnen können, manche bekommen Blähungen (Gluten kann das verursachen) und einige haben Schwierigkeiten mit der Konsistenz des Brotes.

Die Probleme bekommen Sie sehr gut in den Griff, wenn Sie es selber backen.

4.  Wie Sie es sinnvoll einsetzen

  • probieren Sie erst einmal nur ein halbes Brötchen bzw. eine Scheibe Brot auf Bekömmlichkeit
  • wiederholen Sie das an mehreren Tagen, wenn es ihnen gut geht, dann fahren Sie fort
  • ersetzen Sie herkömmliches Brot am Abend komplett und warten Sie die Wirkung auf Ihr Körpergewicht ab – mindestens 2 Wochen
  • jetzt können Sie das Brot auch zusätzlich zum Frühstück einsetzen, das beschleunigt den Stoffwechsel weiter
  • länger als 3-4 Wochen würde ich das Glutenbrot als komplett Ersatz nicht einsetzen – reduzieren Sie in den Verzehr dann wieder langsam
  • Sie können eine solche “Abnehmphase” maximal 3 mal im Jahr durchführen

5.  Wer dauerhaft erfolgreich abnehmen möchte

… und keine Angst mehr vor dem JoJo-Effekt haben möchte oder diät- und frustfrei sein Fett loswerden möchte, der schreibt mir am besten unten im Kommentar – dann kann ich weitere Tipps geben.

Viel Erfolg

Jirko

 

PS: das Eiweißbrot kann letztlich nur eine Krücke sein, ein Hilfsmittel um schneller Erfolge zu erzielen

PPS: doch Ernährungsumstellung funktioniert heute anders …

Share

Mit welchen Übungen Sie am Bauch abnehmen können, ohne tausende Situps und dergleichen

Ja, ja alle Jahre wieder werde ich gefragt:

Jirko, verrate mir doch bitte welche Übungen ich machen kann, damit ich am Bauch abnehme.

Sollte Ihnen das bekannt vorkommen, dann muss ich Sie jetzt gleich enttäuschen ! ;-)  zumindest für den Moment …

  1. Es gibt keine speziellen Übungen für den flachen Bauch – aber es gibt etwas was Sie sofort in 10 Schritten tun  können (dazu später mehr)
  2. jede Übung die Sie für Ihren Bauch machen, trainiert nur die Muskulaturabdominus
  3. das darüber liegende Fettgewebe (bei einigen gibt es auch viszerales, innen liegendes Fettgewebe), lässt sich mit sogenannten lokal wirkenden Übungen nicht oder nur unter sehr großen Aufwand beseitigen
  4. ich kenne viele die täglich hunderte Situps und dergleichen über viele Monate gemacht haben – leider mit minimalen Erfolg
  5. jeder der diese Erfahrung teilt (ich selbst habe das auch probiert), wird irgendwann die Flinte ins Korn werfen und glauben müssen – er schafft es nicht!
  6. … dabei liegt der Fehler einfach in der Methode und darin, …

dass Sie glauben Sie bräuchten einen SIXPACK

HEY, ich meine nicht, dass ein flacher und trainierter Bauch irgendwie toll aussieht – was ich vielmehr sagen will ist folgendes:

  • Ein flacher Bauch, mit der sichtbaren Abzeichnung von Bauchmuskeln, ist eher eine genetische AUSNAHME.
  • Das bedeutet, dass diejenigen die sich glücklich schätzen, ein SIXPACK  zu haben, dafür meist wenig tun mussten.
  • Dummerweise sind das auch genau diejenigen, die als Models für Bilder posieren. Daraus resultiert, dass Sie sich mit Menschen vergleichen, die wenig oder weniger als Sie tun müssen um so auszusehen, wie sie aussehen.
  • Das ist eine psychologische Falle – ständiger VERGLEICH macht unglücklich.
  • Es wird suggeriert, dass Sie scheinbar nicht in ORDNUNG sind, so wie sie sind.
  • jeder der 1-2 cm Bauchfalte hat, gehört schon zur absoluten Ausnahme – wer noch weniger Unterhautfettgewebe am Bauch und damit automatisch am gesamten Körper hat – ist eigentlich eine arme frierende Sau und wäre vor einigen tausend Jahren entweder verhungert, weil keine Fettreserven angelegt wurden oder vielleicht erfroren, weil ohne Fettschicht die Wärmeregulation des Körpers nicht gewährleistet werden kann.

Ich weiß, das alles nützt Ihnen gar nichts – Sie wollen diesen gottverdammten Bauch haben – stimmt’s ?

Wie Sie einen Waschbrett-Bauch bekommen, ohne tausende Situps und was wirklich die Pfunde schmelzen lässt.

Trenner

  • konzentrieren sie sich ab sofort darauf, Ihren Organismus nicht mehr daran zu hindern, Fett effektiv zu verbrennen
  • … Sie tun es, Sie verhindern dass Ihr Organismus auf seine Fettreserven zugreift
  • lernen Sie Ihren Körper in eine Fettverbrennungsmaschine zu verwandeln, indem Sie…

Die versprochenen 10 Schritte oder …

  1. ALLES meiden, was industriell verarbeitete Nahrung ist
  2. trainieren Sie zweimal täglich (nicht nur den Bauch) – das 2 x 5 Minuten Prinzip ist ideal dafür (wenn wunderts, dass ich hier darauf hinweise, dass dieses Prinzip von mir ist)
  3. idealerweise einmal früh und einmal am späten Nachmittag
  4. schlafen Sie ausreichend 7 – 8 Stunden und wenn möglich, machen Sie ein kleines 15 Minuten Nickerchen am frühen Nachmittag
  5. essen Sie bis etwa um 11:30 oder 12:00 Uhr nur Obst und trinken Sie viel
  6. wenn ich sage trinken, dann meine ich das, was zu Hause aus der Leitung kommt und gekocht wird – H2O
  7. MEIDEN SIE ZUCKER, der ist wirklich überall drin
  8. MEIDEN SIE alles was kurzzeitig Ihren Insulinspiegel hochschnellen lässt – das ist leider sehr viel – damit ist die glykämische Last eines Nahrungsmittels gemeint. Die glykämische Last ist die Geschwindigkeit und Höhe, mit der ein Nahrungsmittel den Blutzuckerspiegel ansteigen lässt. Je höher dieser Wert, umso ungünstiger für den Stoffwechsel und die Fettverbennung- stark vereinfacht gesagt.
  9. LERNEN SIE die Fähigkeit der Selbstbeinflussung, damit Sie kein Spielball Ihrer schlechten Ernährungs- und Bewegungs – Gewohnheiten bleiben
  10. Führen Sie ein aktives Leben draußen im Freien und so oft Sie können, entwickeln Sie BEGEISTERUNG fürs Leben und beschränken Sie Ihren verdammten FERNSEH-KONSUM (das waren irgendwie drei Tipps – sorry)

Wenn ich ehrlich sein soll, dann muss ich Ihnen sagen, dass das noch nicht alles war aber es ist ein richtig guter Anfang.

Ich möchte WETTEN – Jetzt gibt es noch mehr Fragen als zuvor …

Ihre Fragen stellen Sie mir am Besten unter dem Beitrag als Kommentar – ich antworte garantiert ;-)

Viel Erfolg

Jirko

Share
Die Abnehm-Lüge

Die Abnehm-Lüge gratis bei Amazon

heute den 30.06.2013 noch gratis zu bestellen.

Die Abnehm-Lüge
Die Abnehm-Lüge

Kurzbeschreibung

Kennen Sie das?

Ihr Spiegelbild verrät Ihnen: “Ich müsste unbedingt ein paar Pfund abnehmen”

Sie wissen, dass Sie damit nicht allein auf dieser Welt sind. Doch irgendwie scheint das Thema eine Never Ending Story zu sein.

Der Markt der Möglichkeiten beim Abnehmen ist unermesslich groß. In etwa genauso groß, wie der Wunsch der Menschen nach einem makellosen äußeren Erscheinungsbild.

Vielleicht möchten Sie schlank über Nacht werden, oder Sie versuchen es mit Fasten und hoffen auf die nächste Abnehmpille, um sich endlich die Beachtung und Anerkennung zu holen, nach der Sie sich schon so lange sehnen.

Die Frage nach Gesunderhaltung und Selbstverantwortung für den eigenen Körper, dem größten Geschenk mit dem Sie beehrt worden sind, stellt sich gar nicht.
Letztlich tappen Sie in eine der beschriebenen Abnehm-Lügen hinein – immer auf der Suche nach einer Abkürzung. Sie lernen außerdem die größte aller Abnehm-Lügen kennen und schauen der Wahrheit ins Antlitz.

Viele tausende Beratungsgespräche und unzählige Trainerstunden liegen diesem Buch zugrunde. Es ist eine Abkehr von der klassischen Ernährungsberatung und eine Hinwendung zur größten Herausforderung in Ihrem Leben – Diese Herausforderung lautet:

Wie sorge ich in meinem Leben für körperliche und geistige Gesundheit und was heißt das im Detail?

Machen Sie sich unabhängig von den verheißenden Verlautbarungen vieler Produkte und Angebote, die mit Ihren Träumen und Sehnsüchten spielen.
Schützen Sie sich vor dem Abnehm-Wahn und lüften Sie die kleinen und großen Abnehm-Lügen, ansonsten wird immer nach der Diät, vor der Diät sein.
Das ist die eine Garantie, die ich Ihnen schon jetzt geben kann.

Sie werden außerdem erfahren, warum mit Ihnen alles in Ordnung ist, denn Sie sind OK so wie Sie sind. Doch es ist nicht OK, wenn Sie weitermachen wie bisher.

Die Abnehm-Lüge ist ein Plädoyer für Selbstverantwortung, jenseits von Diättabellen und Kalorien zählen. Nehmen Sie die Herausforderung an, es Ihr Körper, es ist Ihr Leben.

Share